Lust auf Weiterbildung?

Du suchst nach neuen Impulsen im Berufsalltag? Besuche die offenen Unterrichtsmodule unserer Lernenden Vergolderinnen-Einrahmerinnen und Vergolder-Einrahmer.

Wann
16.
Aug. 2021
24.
Jan. 2022
Aktuell verfügbare Kurse

15.11.2021 bis 24.1.2022
jeweils Montagvormittag

  • Berufskunde
  • Technisches Zeichnen
  • Kunstgeschichte

 

    Wo

    Standort Bern
    Hauptgebäude Schänzlihalde
    Schänzlihalde 31
    3013 Bern

    Info und Anmeldung

    Sekretariat Berufsfachschule
    office.bern@sfgb-b.ch
    031 337 03 37

    Modul Berufskunde

    In der Berufskunde werden sechs verschiedene Wissensbereiche den Vergolder*innen und Einrahmer*innen vermittelt. Dabei handelt es sich um berufsspezifische Kundenberatung inklusive Stilkunde, prozessbegleitende Arbeiten, das Vergolden und die dazugehörenden Materialien, die Rahmenfertigstellung, die Einrahmung und zuletzt die Restaurierung.

    Lehrperson

    Mina Karrer, m.karrer@sfgb-b.ch

    Wann

    Jeweils Montagvormittag 15.11. bis 24.01.2022, 9x à 3 bzw. 4 Lektionen, total 32 Lektionen
    Anmeldeschluss: 01.11.2021

    Kosten

    Fr. 800.00 abzüglich 50 % Rabatt für Ausbildungsbetriebe

    Modul Technisches Zeichnen

    Das Modul Technisches Zeichnen beinhaltet die geometrischen Grundkonstruktionen, Projektionslehre und Vermassung. Es werden Abwicklung- und Schnittzeichnungen hergestellt. Ziele des Moduls sind das räumliche Vorstellungsvermögen und das Verständnis für Plan-Zeichnungen zu fördern und ein sauberes und genaues Zeichnen mit Bleistift und Zirkel zu üben.

    Lehrperson

    Daniel Stettler d.stettler@sfgb-b.ch

    Wann

    Jeweils am Montagvormittag 15.11. bis 24.01.2022, 9x à 3 bzw. 4 Lektionen, total 32 Lektionen
    Anmeldeschluss: 01.11.2021

    Kosten

    Fr. 800.00 abzüglich 50 % Rabatt für Ausbildungsbetriebe

    Modul Kunstgeschichte

    Die Lernenden kennen, ordnen und vergleichen die Stilrichtungen des Mittelalters bis zur Moderne. Sie verbinden und beschreiben die wichtigsten gesellschaftlichen und politischen Ereignisse mit Architektur, Skulptur, Schmuck und Malerei. Sie skizzieren und zeichnen Beispiele aus der Kunstgeschichte und schaffen Bezüge zur eigenen beruflichen Tätigkeit.

    Lehrperson

    Esther Schmelcher, e.schmelcher@sfgb-b.ch

    Wann

    Jeweils Montagvormittag 15.11. bis 24.01.2022, 9x à 3 bzw. 4 Lektionen, total 32 Lektionen
    Anmeldeschluss: 01.11.2021

    Kosten

    Fr. 800.00 abzüglich 50 % Rabatt für Ausbildungsbetriebe