Kunst der Kunsttherapie
B902 Einführungsseminar in die Kunsttherapie
Im Einführungsseminar in die Kunsttherapie erhalten Sie einen ersten Einblick in die Methoden des intermedialen Ansatzes, wie bildnerische und installative Gestaltung, Körpererfahrung, Musik und Sprache. Das Seminar dient als Abklärung für Interessentinnen und Interessenten der Höheren Fachprüfung Intermedialen Kunsttherapie Ausbildung.
Von
02.03.19
Wochentag
Samstag
Bis
03.03.19
Anmeldeschluss
abgelaufen

Kursinhalt:Im Kurs beschäftigst Du Dich mit den zentralen Fragestellungen rund um die Ausbildung: • Was können Kunst und Therapie zusammen bewirken? • Wie funktionieren sie als Werkzeug in der Arbeit mit Menschen? Durch individuelle Prozesse und Gruppenerfahrungen experimentieren wir mit den verschiedenen Medien und reflektieren den Nutzen der Methode. Während des Wochenendes erhältst Du zudem einen Einblick in das Panorama der Berufsfelder und Einsatzmöglichkeiten der Kunsttherapie.

Voraussetzung: Keine

Zielpublikum: Alle, die sich für die Ausbildung Höhere Fachprüfung Intermediale Kunsttherapie interessieren.

Preis: 350 CHF

Preis für Lernende: 40 CHF

Kursleitung: Lucia Baruelli, lucia@baruellistudio.com

Lektionen: Samstag und Sonntag; 2 Kurstage à jeweils 10 Lektionen; 20 Lektionen

Termine:
Sa. 02.03.20199:00 - 17:30 Uhr
So. 03.03.20199:00 - 17:30 Uhr

Standort: Schule für Gestaltung Bern, Seftigenstrasse 14, 3007 Bern

Auskunft zu abgelaufenen Kursanmeldungen

Für Auskunft zu freien Plätzen bei bereits abgelaufener Kursanmeldung, melden Sie sich bitte bei Luisa Leutwyler:

Luisa Leutwyler
Kursadministration
Telefon 031 337 0 351
kurse@sfgb-b.ch