Zeichnen und Malen
B4308 Aktmalweekend
Du hast die Möglichkeit an langen Positionen zu arbeiten, Erfahrungen zu sammeln in unterschiedlichen Maltechniken. Aber auch ganz freies, selbständiges Malen oder Zeichnen soll möglich sein. Kein Anfängerkurs im Aktzeichnen.
Von
09.03.24
Wochentag
Samstag
Bis
10.03.24
Anmeldeschluss
abgelaufen

Kursinhalt:Ein Modell am Morgen, kurze Posen zum Einzeichnen/malen wechseln mit langen Posen, dito am Nachmittag mit einem anderen Modell. 4 Bühnenbilder. Mögliches Arbeitswerkzeug: Gouache, Acryl, Kohle, Pastell, Graphit etc.

Voraussetzung: Freude am Aktzeichnen und -malen. Der Wochenendkurs richtet sich an regelmässig Zeichnende und Malende. Erfahrung im Zeichnen nach lebenden Modellen ist Voraussetzung. Maximal 10 Teilnehmer.

Zielpublikum: Dieses spezielle Kursangebot richtet sich vorrangig an Berufstätige und Kreativschaffende, sowie geübtere Aktzeichner*innen, die das Zeichnen nach lebenden Modellen kennen und noch das Aktmalen ausprobieren möchten. Keine Lernenden.

Bemerkung: Lernende zahlen den vollen Preis, keine Ermässigung in diesem Kurs. Berufstätige oder Kreativschaffende werden bevorzugt.

Preis: 290 CHF

Preis für Lernende: 290 CHF

Kursleitung: Michael Streun, info@michaelstreun.ch

Lektionen: Samstag und Sonntag: 2 Kurstage à jeweils 6 Lektionen; 12 Lektionen

Termine:
Sa. 09.03.202410:30 - 16:00 Uhr
So. 10.03.202410:30 - 16:00 Uhr

Standort: Gewerblich-Industrielle Berufsschule, Lorrainestrasse 1, 3013 Bern

Auskunft zu abgelaufenen Kursanmeldungen

Für Auskunft zu freien Plätzen bei bereits abgelaufener Kursanmeldung, melden Sie sich bitte bei Luisa Leutwyler:

Luisa Leutwyler
Kursadministration
Telefon 031 337 0 351
kurse@sfgb-b.ch