Drucktechniken
B331 Tiefdruck
Kennenlernen der gestalterischen Möglichkeiten der verschiedenen Tiefdrucktechniken. Je nach Vorliebe und Motivwahl werden die Drucktechniken individuell gewichtet. Ziel ist der eigene Ausdruck in diesem Medium.
Von
17.02.20
Wochentag
Montag
Bis
02.07.20
Anmeldeschluss
abgelaufen

Kursinhalt:Neben den bekannteren Techniken wie Kaltnadel, Mezzotinto, Kupferstich, Radierung, Vernis mou, Aquatinta, Aussprengverfahren und Fotoradierung ist Platz für sehr viele unkonventionelle Bearbeitungsmöglichkeiten. Schriftliche Kursunterlagen und Einblicke in historische und zeitgenössische Originaldruckgrafik vertiefen die gemachten Erfahrungen.

Voraussetzung: keine

Zielpublikum: Dieses Kursangebot richtet sich vorrangig an Berufstätige. Sind noch Plätze frei, können auch Lernende aufgenommen werden.

Preis: 810 CHF

Preis für Lernende: 125 CHF

Kursleitung: Ursula Jakob, ursulajakob@sunrise.ch

Lektionen: 16 Kurstage à jeweils 4 Lektionen; 64 Lektionen

Termine:
lun 17.02.202018:00 - 21:00 Uhr
lun 24.02.202018:00 - 21:00 Uhr
lun 02.03.202018:00 - 21:00 Uhr
lun 09.03.202018:00 - 21:00 Uhr
lun 08.06.202017:00 - 20:00 Uhr
jeu 11.06.202017:00 - 20:00 Uhr
lun 15.06.202017:00 - 20:00 Uhr
jeu 18.06.202017:00 - 20:00 Uhr
lun 22.06.202017:00 - 20:00 Uhr
jeu 25.06.202017:00 - 20:00 Uhr
lun 29.06.202017:00 - 20:00 Uhr
jeu 02.07.202017:00 - 20:00 Uhr

Standort: Hochschule der Künste Bern, Druckatelier, Fellerstrasse 11, 3027 Bern

Auskunft zu abgelaufenen Kursanmeldungen

Für Auskunft zu freien Plätzen bei bereits abgelaufener Kursanmeldung, melden Sie sich bitte bei Luisa Leutwyler:

Luisa Leutwyler
Kursadministration
Telefon 031 337 0 351
kurse@sfgb-b.ch