Mediathek

Die Mediathek: Für Bücherwürmer, Filmfans und digitale Medienforscher.

Mediathek
Was gibt es alles?

Die Mediathek  dient der Informationsversorgung und Literaturvermittlung im Spezialgebiet Kunst und Gestaltung. Sie verfügt aber auch über Medien zu allgemeinbildenden Themen und Belletristik.

Der Medienbestand umfasst ca. 25‘000 Medien, davon über 3‘000 Filme sowie CDs, CD-ROMs und Online-Medien. Es stehen Arbeitsplätze mit Netzanschluss, 4 Computerarbeitsplätze, ein Multifunktionsgerät (Scanner-Drucker-Kopierer) zur Verfügung.

Die Mediathek ist Teil des Informationsverbundes Deutschschweiz (IDS), einem Zusammenschluss der Universitäts- und Fachhochschulbibliotheken von Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Zürich und der ETH-Bibliothek. Als Recherche- und Ausleihverbund ermöglicht der IDS den Zugang zu einem Bestand von über 17 Millionen Titeln in mehr als 400 Bibliotheken. 
Im Online Katalog Swissbib Basel Bern  sind die Bestände der IDS-Bibliotheken von Basel und Bern, sowie der Nationalbibliothek, enthalten.

Die Mediathek ist öffentlich, sie steht kunstinteressierten Laien genauso offen wie  Kunststudierenden, Lernenden und Lehrenden.  Die Ausleihe ist nur mit einer persönlichen BenutzerInnenkarte des IDS-Verbundes möglich. Diese Karte ist in der Mediathek kostenlos erhältlich. Die Ausleihe ist unentgeltlich.

Mediathek
Ausleihen geht einfach

Ihr könnt gerne Bücher, DVDs und CDs ausleihen. Dazu müsst Ihr Euch einen Bibliotheksausweis in der Mediathek machen lassen.

Fristen

Bücher: Die Ausleihfrist beträgt 4 Wochen. Falls keine Reservation vorliegt, wird die Leihfrist automatisch zweimal um 4 Wochen verlängert. Liegt weiterhin keine Reservation vor, könnt Ihr die Ausleihe selbst in Eurem Benutzungskonto noch dreimal verlängern. Danach ist keine Verlängerung mehr möglich.

DVDs, CDs und Zeitschriften: Die Ausleihfrist beträgt 2 Wochen. Es ist keine Verlängerung möglich.

Systematik

Die Belletristik (Romane, Erzählungen etc) ist alphabetisch nach Autor/in aufgestellt.

Die Sach- & Fachbücher sind thematisch nach der sogenannten Dezimalklassifikation geordnet. Die Regale sind mit den entsprechenden Themengebieten beschriftet.

Bei den DVDs sind die Spielfilme alphabetisch nach Regisseur/in und die Dokumentarfilme nach Dezimalklassifikation aufgestellt.

Einblick Bücherbestand
Google war gestern, Mediathek rules!
Die neusten Bücher und Filme

Neuheiten der vergangenen Monate:

? Created with Sketch.
Mediathek
Kontakt und Öffnungszeiten

Wir sind für euch da!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00–14:00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
17:00–21:00 Uhr

Während den Sommerferien vom 9. Juli bis 12. August bleibt die Mediathek geschlossen.
Ausgeliehene Medien bitte beim Sekretariat im f18 oder f13 zurückbringen.

Kontakt

Maria Steiner

Mediathek
Schule für Gestaltung Bern und Biel
Schänzlihalde 31
3013 Bern

Tel +41 31 337 02 53

mediathek@sfgb-b.ch